Cookie-Einstellungen
US-Sport

Monk, Fultz und Fox zum Draft angemeldet

Von SPOX
Lonzo Ball und De'Aaron Fox trafen im NCAA-Turnier aufeinander

Der NBA-Draft 2017 soll einer der besten in einer langen Zeit werden. Bei den Lottery-Talenten warten vor allem einige interessante Guards. Hier ist eine Übersicht, wer sich schon zum Draft angemeldet hat.

Laut CBS hat sich gestern das nächste große Talent zum NBA Draft 2017 angemeldet. Mit De'Aaron Fox von den Kentucky Wildcats ist demnach ein weiterer vielversprechender Guard zu haben, der voraussichtlich in den Top 8 gezogen wird.

Die bislang prominentesten Namen sind wohl Lonzo Ball von UCLA und Markelle Fultz von den Washington Huskies. Die beiden Point Guards werden laut diversen Mock Drafts wohl die ersten beiden Plätze im nächsten Draft einnehmen. Wer im kommenden Draft an welcher Stelle ziehen darf, wird sich am 16. Mai in der Draft-Lottery entscheiden.

Was die deutschen Talente angeht, besteht noch Ungewissheit. Während Isaiah Hartenstein als heißer Kandidat für den Draft 2017 gilt, scheint es wahrscheinlicher, dass Moritz Wagner und Kostja Mushidi noch warten. Isaac Bonga wird von Draftexpress für den Draft 2018 außerdem als potenzieller Lottery-Pick gelistet.

Weitere potenzielle Lottery-Picks, die sich bereits zum Draft, der am 22. Juni stattfinden wird, angemeldet haben, sind:

Malik Monk (Kentucky)

Dennis Smith Jr. (NC State)

Jayson Tatum (Duke)

T.J. Leaf (UCLA)

Lauri Markkanen (Arizona)

Jonathan Isaac (Florida St.)

Harry Giles (Duke)

Jarrett Allen (Texas)

Das NCAA-Finale in der Analyse

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung