Cookie-Einstellungen
Suche...
NFL

Hartwig verlängert bei den Steelers

SID
Justin Hartwig (r.) verlängerte seinen Vertrag bei den Steelers um vier Jahre
© Getty

Die Pittsburgh Steelers haben sich mit Center Justin Hartwig auf einen Vier-Jahres-Vertrag geeinigt. Unterdessen droht Linebacker Lawrence Timmons für den NFL-Auftakt auszufallen.

Die Pittsburgh Steelers setzen langfristig auf Justin Hartwig. Der amtierende Super-Bowl-Champion hat den Center mit einem neuen Vier-Jahres-Vertrag ausgestattet. Damit bleibt Hartwig dem Rekordsieger der US-amerikanischen Profiliga NFL bis 2013 erhalten.

Hartwig stand in der vergangenen Saison bei allen 19 Spielen in der Startformation der Steelers und gewann mit Pittsburgh im Finale gegen die Arizona Cardinals den Titel. Der 30-Jährige war vor der letzten Spielzeit von den Carolina Panthers nach Pennsylvania gewechselt.

Bangen um Lawrence

Unterdessen bangt der Titelverteidiger aus Pittsburgh vor dem Auftakt in die neue Saison um den Einsatz von Lawrence Timmons.

Der Linebacker konnte auch am Dienstag wegen eines verstauchten Knöchels nicht trainieren und wird aller Voraussicht nach am Donnerstag gegen die Tennessee Titans fehlen. Als Ersatz steht Keyaron Fox bereit.

49ers sichern sich Pashos

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung