Cookie-Einstellungen
Suche...
NFL

Cowboys-Star Adams zu Geldstrafe verdonnert

SID
Flozell Adams trägt seit elf Jahren das Trikot der Dallas Cowboys
© sid

Offensive Tackle Flozell Adams von den Dallas Cowboys muss nach zwei überharten Fouls im NFL-Spiel gegen die New York Giants eine Geldstrafe von 12.500 Dollar zahlen.

Football-Profi Flozell Adams, Offensive Tackle bei den Dallas Cowboys, muss nach zwei schweren Fouls in der NFL-Partie am vergangenen Sonntag gegen die New York Giants 12.500 Dollar Strafe zahlen. Das entschied der Disziplinar-Ausschuss der US-amerikanischen Football-Profiliga.

Der 34-Jährige hatte bei der 31:33-Heimpleite seines Klubs gegen die Giants die Gegenspieler Justin Tuck sowie Osi Umenyiora rüde gefoult. Tuck trug bei der Aktion eine Verletzung davon.

Saisonaus für Buccaneer Phillips

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung