Cookie-Einstellungen
NBA

Saisonaus für Ginobili

SID
Der Argentinier macht im Durchschnitt 15,5 Punkte pro Spiel
© Getty

Manu Ginobili wird den San Antonio Spurs in der laufenden NBA-Saison nicht mehr helfen können. Der Argentinier laboriert an einer Stress-Fraktur im rechten Knöchel.

Hiobsbotschaft für die San Antonio Spurs: das Team aus der nordamerikanischen Profiliga NBA muss in den verbleibenden Saisonspielen und den darauffolgenden Playoffs auf den Argentinier Manu Ginobili verzichten.

Wie das Team am späten Montagabend mitteilte, laboriert der Guard an einer Stress-Fraktur im rechten Knöchel.

Schon zwischen Februar und März fehlte der 31-Jährige wegen ähnlicher Probleme bei 19 Spielen seiner Spurs. Am Sonntag konnte er erst sein sechstes Spiel seit seiner letzten Verletzung machen.

Die San Antonio Spurs liegen in der Southwest Division im Moment auf Platz eins.

Die Tabelle der NBA

Werbung
Werbung