Cookie-Einstellungen
Olympia

Britische Curlerinnen gewinnen Bronze

SID
Die Britinnen können's nicht fassen
© getty

Die Curlerinnen aus Großbritannien haben bei den Winterspielen in Sotschi die olympische Bronzemedaille gewonnen. Das schottische Team um Weltmeisterin Eve Muirhead als Skip setzte sich im kleinen Finale gegen die Schweiz mit Routinier Mirjam Ott mit 6:5 durch.

Für das britische Team ist es die erste Medaille im olympischen Curling seit dem Triumph 2002 in Salt Lake City. Im Finale am späteren Donnerstag stehen sich wie vor vier Jahren in Vancouver Kanada und Schweden gegenüber.

Bei den Männern kämpfen am Freitag Olympiasieger Kanada und Großbritannien um Gold, im kleinen Finale stehen China und Schweden.

Der Olympia-Zeitplan

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung