Cookie-Einstellungen
Olympia

Zittersieg für deutsche Wasserballer

SID
Wasserball, Deutschland, Olympia
© Getty

Peking - Deutschlands Wasserballer haben sich beim Olympia- Turnier in Peking zum ersten Sieg gezittert und Kurs auf den angestrebten dritten Gruppenplatz genommen.

Zwei Tage nach der 7:11- Niederlage gegen Serbien gewann die Mannschaft von Bundestrainer Hagen Stamm gegen Gastgeber China aber erst nach hartem Kampf mit 6:5 (0:2, 5:2, 0:0, 1:1 ).

SPOX-TICKER, Medaillenspiegel, Termine, Ergebnisse finden Sie hier  

Beste Schützen waren Marko Savic von den Wasserfreunden Spandau 04 und Thomas Schertwitis (Kasan) mit jeweils zwei Treffern. Nach zwei von fünf Partien liegt das deutsche Team mit zwei Punkten auf dem vierten Platz. Für den Einzug ins Viertelfinale ist Rang drei Pflicht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung