Olympia

Max Hoff im Einer abgeschlagen

SID
Max Hoff hatte im Finale über 1000 m keine Chance

Kanute Max Hoff hat seine zweite olympische Medaille klar verpasst. Der 33-Jährige wurde im Finale in 3:37,58 Minuten auf der Lagoa Rodrigo de Freitas in Rio de Janeiro im Kajak-Einer über 1000 m Siebter.

Vor vier Jahren in London hatte der ehemalige Weltmeister Bronze gewonnen.

Der 11. Tag in Rio im Ticker

Gold ging an Marc Walz (3:31,44) vor Josef Dostal (3:32,15) und Roman Anoschkin (3:33,36).

Alle News zu Olympia

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung