Olympia

Frankreichs Parker will "stilvollen Abschluss"

SID
Für Frankreichs Star Tony Parker wäre eine "Medaille ein Bonus"

Der französische Basketballstar Tony Parker will in Rio de Janeiro mit einem Erfolg von der Olympia-Bühne abtreten. "Ich wünsche mir einen stilvollen Abschluss", sagte der Point Guard von den San Antonio Spurs aus der NBA vor dem Turnierstart.

Parker nimmt zum zweiten und voraussichtlich letzten Mal an Sommerspielen teil. Zu große Ziele setzt sich der viermalige NBA-Champion nicht. "Wenn wir eine Medaille gewinnen, ist das ein Bonus. Ich bin nicht besessen davon", meinte Parker, der die Equipe tricolore bei der EM 2013 zum ersten Titelgewinn geführt hatte.

Die Franzosen, bei Olympia 2012 in London mit Regisseur Parker Sechster, treffen in der Vorrunde auf Goldfavorit USA, China, Australien, Serbien und Venezuela.

Alles zu Olympia 2016

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung