Cookie-Einstellungen
Olympia

Wilmot/Page siegen

SID
Olympia, Peking, Segeln, Australien
© DPA

Qingdao - Die dreimaligen 470er-Weltmeister Nathan Wilmot und Malcolm Page haben Australien bei den olympischen Segel-Wettbewerben die erste Goldmedaille beschert.

Der 28-jährige Steuermann und sein 36 Jahre alter Vorschoter waren als Top-Favoriten mit 22 Punkten Vorsprung in das Medaillenrennen gestartet und dominierten auch diese letzte Wettfahrt nach Belieben.

Silber erkämpften die vor dem Finale viertplatzierten Briten Nick Rogers und Joe Glanfield. Bronze sicherten sich Nicolas Charbonnier und Olivier Bausset aus Frankreich. Ein deutsches Team war in dieser Zweihand-Jolle nicht am Start.

SPOX-TICKER, Medaillenspiegel, Termine, Ergebnisse finden Sie hier.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung