Cookie-Einstellungen
Olympia

Olympia 2022, Übertragung: So seht ihr die Olympischen Winterspiele in Peking live im Free-TV und Livestream

Von Filip Knopp
Die Olympischen Winterspiele 2022 steigen in Peking.

Die Olympischen Winterspiele in Peking werden am heutigen Freitag eröffnet. Jedoch finden schon seit Mittwoch und auch heute im Vorfeld dessen die ersten Wettkämpfe statt. SPOX zeigt den Tagesplan und erklärt, wie sich die Spiele heute live im Free-TV und Livestream verfolgen lassen.

Es kann losgehen. Beziehungsweise: Es ist schon losgegangen. Am vergangenen Mittwoch, den 2. Februar fanden die ersten Wettkämpfe bei den Olympischen Winterspielen 2022 in Peking statt. Am heutigen Freitag, den 4. Februar standen am frühen Morgen schon die nächsten an. Zum Abschluss des Tages steigt nun auch noch die offizielle Eröffnungsfeier (ab 13.30 Uhr).

Bis zum 20. Februar finden die Spiele statt, auf dem Programm stehen dabei Wettbewerbe beim Biathlon, Eishockey, Eislauf, Curling, Rennrodeln, Bobsport und Ski. 109 Wettkämpfe gibt es insgesamt zu bestaunen, 52 entfallen dabei auf die Männer, 46 auf die Frauen. Dazu gibt es elf Mixed-Wettbewerbe.

So weit, so gut. Doch wie sieht es mit der Übertragung von Olympia im Free-TV und Livestream aus? SPOX klärt im Folgenden darüber auf.

Olympia 2022, Übertragung: So seht ihr die Olympischen Winterspiele in Peking live im Free-TV und Livestream

Keine Sorge: Die Olympischen Winterspiele werden hierzulande selbstverständlich auch dieses Jahr live im Free-TV und Livestream übertragen - und das auch nicht nur bei einem Sender.

Ansehen kann man sich die Spiele einerseits bei den öffentlich-rechtlichen Fernsehsendern Die ARD und das ZDF teilen sich die Übertragung dabei auf. Wer Olympia verfolgen will, schaltet am 5., 8., 11., 13., 14., 16., 17. und 20. Februar in der ARD ein, an allen anderen Tagen ist das ZDF an der Reihe.

Via Sportschau.de respektive Sportstudio.de bekommt Ihr dann das TV-Programm jeweils auch als Livestream angeboten.

Über dem Ersten und Zweiten hinaus steht Euch mit Eurosport noch ein weiterer Sender zur Verfügung, um aus China nichts zu verpassen. Und hier zeigt Eurosport Euch die Spiele dann auch noch sowohl auf Eurosport 1 als auch auf Eurosport 2.

Der Privatsender hat als Livestreaming-Plattform den Eurosport Player parat. Dieser ist jedoch kostenpflichtig, auch wenn Eurosport im TV frei empfangbar ist. Mehr Informationen zu dem Eurosport Player sowie den Kosten bekommt Ihr hier.

Tipp: Sofern Ihr bereits Kunden bei DAZN seid, dann schaut dort doch einfach vorbei. Der Streamingdienst kooperiert nämlich mit Eurosport, hat daher neben jeder Menge Fußball mit der Bundesliga, der Champions League und internationalen Ligen sowie anderen Sportarten wie Basketball, Football, Tennis oder Boxen sowohl Eurosport 1 als auch Eurosport 2 bei sich auf der Plattform im Angebot. DAZN ist somit eine weitere Anlaufstelle für die Olympischen Winterspiele.

Ein Monatsabo kostet Euch bei DAZN 29,99 Euro, sofern Ihr aktuell keine Kunden seid. Für ein Jahresabo zahlt Ihr 274,99 Euro. Dieses könnt Ihr auch per Ratenzahlung abschließen, dann überweist Ihr 24,99 Euro pro Monat. Jetzt anmelden!

Olympia 2022, Übertragung: So seht ihr die Olympischen Winterspiele in Peking live im Free-TV und Livestream - WEITERE INFORMATIONEN ZU DAZN

Olympia 2022, Übertragung: So seht ihr die Olympischen Winterspiele in Peking live im Free-TV und Livestream - Die Sportarten

SportartDisziplinen
Biathlon
BobsportBob, Skeleton
Curling
Eishockey
EislaufEiskunstlauf, Eisschnelllauf, Shorttrack
Rennrodeln
SkisportFreestyle-Skiing, Ski alpin, Ski Nordisch (Nordische Kombination, Skilanglauf, Skispringen), Snowboard
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung