Cookie-Einstellungen
Olympia

China entlässt Fußball-Trainer

SID

Peking - Nur drei Wochen vor Beginn der Spiele in Peking hat China überraschend den Trainer seiner Fußball-Oympia-Auswahl entlassen. Der Serbe Ratomir Dujkovic werde nur noch als Berater für das Team tätig sein, erklärte die chinesische Fußball-Vereinigung laut Nachrichtenagentur Xinhua.

"Die Spieler sind unzufrieden mit Dujkovics Trainingsmethoden und Strategien", begründete Xie Yalong, Vizevorsitzender des Verbands, die Entscheidung. Dujkovics Job übernehme Yin Tiesheng, Trainer des chinesischen Erstligisten Qingdao.

Dujkovic ist auch Cheftrainer der chinesischen Nationalmannschaft und hatte zuvor seit 2006 Chinas U23-Auswahl betreut. Vor wenigen Wochen hatte China bereits seinen deutschen Kanu-Nationaltrainer Josef Capousek entlassen.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung