Cookie-Einstellungen
Fussball

Aalen büßt Punkte ein

Von dpa

München - Der VfR Aalen hat in der Regionalliga Süd die Chance verpasst, den Anschluss an Spitzenreiter Jahn Regensburg zu schaffen.

Beim Zweitliga-Absteiger SpVgg. Unterhaching kam der Tabellenzweite trotz zwischenzeitlicher 2:0-Führung nur zu einem 2:2.

Unterhaching blieb durch die Punkteteilung zumindest auf Platz elf.

Auch Neuling FSV Frankfurt und der SSV Reutlingen trennten sich 2:2.

Wacker verspielt Führung

Ein weiteres Remis gab es zwischen den Stuttgarter Kickers und Wacker Burghausen.

Zweitliga-Absteiger Burghausen führte zunächst durch ein Tor von Daniel Solga (29.) musste dann aber per Foulelfmeter von Angelo Vaccaro (72.) den Ausgleich zum 1:1 hinnehmen.

Durch das Remis sind die Oberbayern unverändert Tabellenfünfter, die Stuttgarter liegen weiter auf Rang acht.

Pfullendorf feiert wichtigen Sieg

Der SC Pfullendorf schaffte mit seinem zweiten Heimsieg den Anschluss zum Tabellenmittelfeld.

Die Mannschaft von Trainer Michael Feichtenbeiner bezwang Hessen Kassel mit 5:2.

Die SV Elversberg verbesserte sich durch einen 2:0-Heimsieg gegen Schlusslicht FSV Oggersheim vom zwölften auf 14. Platz.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung