Cookie-Einstellungen
Wintersport

Magdalena Neuner verrät: Horst Seehofer erkannte mich nicht

Von SPOX
Magdalena Neuner und Horst Seehofer im Jahr 2015: Verwechslungsgefahr bestand zu diesem Zeitpunkt nicht mehr.
© imago images

Magdalena Neuner (34) hat verraten, dass sich Horst Seehofer nach den Olympischen Spielen 2010 in Vancouver einen Fauxpas geleistet hat: Der damalige bayrische Ministerpräsident erkannte die Biathlon-Heldin auf dem Münchner Rathausbalkon schlicht und ergreifend nicht.

Zwei Goldmedaillen in der Verfolgung und im Massenstart hatte Neuner bei den Winterspielen 2010 gewonnen, dazu kam Silber im Sprint. Mit den größten Erfolgen ihrer Karriere stieg sie in Deutschland endgültig zur Volksheldin auf - sollte man meinen.

Im Podcast "Ein Rückblick mit Weitblick" von Ex-Fußballer Manni Bender (52) verriet Neuner, die ihre Karriere 2012 beendet hatte und derzeit ihr drittes Kind erwartet, dass sie für Seehofer damals immer noch eine Unbekannte war. So habe man sie nach ihrer Rückkehr nach Deutschland auf dem Rathausbalkon in München, auf dem auch der FC Bayern München seine Titel feiert, den jubelnden Fans präsentieren wollen.

"Ich war ja schon ziemlich durch mit der Welt, war wirklich fix und fertig. Und dann hat man zu mir gesagt: Jetzt stellst du dich neben Herrn Seehofer, und ihr zwei geht als Erstes raus auf den Rathausbalkon", erinnerte sich Neuner. "Ich bin dann hin zu ihm, sagte Grüß Gott. 'Ja, wer sind denn jetzt Sie', sagte er zu mir." Sie selbst habe nur geantwortet: "Ich bin die Neuner". Es habe sich um einen "besonderen Moment" gehandelt, erklärte sie im Rückblick lachend.

Neuner gewann in ihrer Karriere dreimal den Biathlon-Gesamtweltcup, dazu drei Olympia- und 17 WM-Medaillen. Das Edelmetall habe man in Vancouver mit reichlich Alkohol gefeiert, verriet sie: "Wir haben Alkohol besorgt in rauen Mengen. Dann sind wir mit einer riesigen rollbaren Kühltruhe zurückgekommen und waren natürlich die Helden und haben so richtig gefeiert." Das habe allerdings dazu geführt, dass sie im Autokorso in München immer wieder eingeschlafen sei.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung