Cookie-Einstellungen
Wintersport

Freund gewinnt auch in Einsiedeln

SID
Severin Freund ist in beeindruckender Frühform
© getty

Skisprung-Weltmeister Severin Freund hat beim Sommer-Grand-Prix seinen zweiten Sieg innerhalb von 24 Stunden gefeiert. Einen Tag nach seinem Triumph im französischen Courchevel flog der 27-Jährige auch in Einsiedeln/Schweiz allen davon.

Nach insgesamt vier Wettbewerben übernahm der Niederbayer zudem die Führung in der Gesamtwertung.Freund sprang zweimal auf 113,5 m und gewann mit 260,8 Punkten knapp vor seinem Dauerrivalen Peter Prevc aus Slowenien (260,3).

Dritter wurde der polnische Doppel-Olympiasieger Kamil Stoch (257,2). Andreas Wellinger (Ruhpolding/254,3) fiel im zweiten Durchgang noch vom dritten auf den siebten Rang zurück.

Freund war schon am vergangenen Wochenende in Hinterzarten auf Platz zwei gesprungen.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung