Cookie-Einstellungen
Wintersport

Biathlon-Staffel in Oberhof ohne Birnbacher

SID
Andreas Birnbacher muss krankheitsbedingt den Start bei der Staffel absagen
© Getty

Nächster krankheitsbedingter Ausfall bei den deutschen Biathleten: Nach Andrea Henkel musste auch Andreas Birnbacher seinen Staffel-Start beim Heim-Weltcup in Oberhof absagen.

Nächster krankheitsbedingter Ausfall bei den deutschen Biathleten: Nach Andrea Henkel musste auch der Gesamtweltcup-Dritte Andreas Birnbacher (Schleching) seinen Staffel-Start beim Heim-Weltcup in Oberhof absagen. Für das Rennen am Grenzadler (17.30 Uhr im LIVE-TICKER) wurde deshalb Florian Graf aus Eppenschlag nachnominiert. Mit ihm werden Simon Schempp (Uhingen), Erik Lesser (Frankenhain) und Arnd Peiffer (Clausthal-Zellerfeld) das Quartett des Deutschen Skiverbandes (DSV) bilden.

Bereits beim ersten Staffel-Rennen des WM-Winters in Hochfilzen hatte Birnbacher (31) passen müssen. Ob er am Sprint und der Verfolgung am Wochenende teilnehmen wird, ist noch unklar.

Biathlon: Der Wettkampf-Kalender in der Übersicht

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung