Cookie-Einstellungen
Wintersport

Langlauf-Staffeln werden kürzer

SID
Auch Wertungen für Zwischensprints sollen eingeführt werden
© Getty

Die Skilanglauf-Staffeln der Männer finden im Weltcup künftig auf der Biathlon-Distanz von 4x7,5 km statt. Nur bei der WM in Val di Fiemme (20. Februar bis 3. März 2013) wird noch auf der traditionellen Distanz von 4x10 km gelaufen.

Als Grund für die Verkürzung wurden beim Forum Nordicum in Cavalese die bessere Vermarktbarkeit im TV genannt.

Als weitere Neuerung wird es im Weltcup eine Wertung für die besten Athleten bei Zwischensprints in Distanzrennen geben. Die Gesamtsieger bei Männern und Frauen bekommen jeweils eine Nobelkarosse (BMW).

Werbung
Werbung