Cookie-Einstellungen
Wintersport

Florschütz gewinnt EM-Titel

SID
Thomas Florschütz schnappte sich den EM-Titel nach nur einem Durchgang
© Getty

Der Riesaer Thomas Florschütz hat bei den Bob-Europameisterschaften im sächsischen Altenberg seinen ersten Titel im Zweierbob gewonnen.

Auf seiner Hausbahn siegte Florschütz nach nur einem Durchgang hauchdünn mit 0,01 Sekunden Vorsprung vor Maximilian Arndt aus Oberhof und dem Schweizer Beat Hefti. Aufgrund starker Schneefälle war der zweite Durchgang am Samstagabend abgesagt worden. Zuvor hatte die Rennleitung bereits den ersten Durchgang um anderthalb Stunden verschoben.

Der Olympia-Zweite Florschütz war mit einer Sehnenentzündung im rechten Fuß in den Lauf gegangen. "Ich musste mir vorher Schmerzmittel spritzen lassen und habe daher auch nicht den besten Start hingelegt", sagte der 33-jährige Pilot, der den Titel gemeinsam mit seinem Anschieber Kevin Kuske feiern konnte. Für die Weltcup-Führenden war es gleichzeitig der zweite Weltcup-Sieg in dieser Saison. Der Shootingstar der Vorsaison, Weltmeister Manuel Machata (Potsdam), landete etwas enttäuschend auf Rang acht.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung