Cookie-Einstellungen
Wintersport

Skispringer Schoft siegt in Sapporo

SID
Felix Schoft ist seit 2007 aktiv im Skisprung-Weltcup
© Getty

Der Partenkirchener Skispringer Felix Schoft hat den zweiten von drei Continentalcup-Wettbewerben in Sapporo mit 0,2 Punkten Vorsprung auf den Slowenen Dejan Judez gewonnen.

Der 36 Jahre alte Japaner Kazuyoshi Funaki wurde Dritter. Michael Hayböck aus Österreich führt mit 542 Punkten die Gesamtwertung vor dem Norweger Andreas Stjernen (537) an.

Der Skisprung-Kalender 2012

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung