Cookie-Einstellungen
Wintersport

Florschütz holt Silber bei Rüegg-Sieg

SID
Thomas Florschütz erobert in Lake Placid WM-Silber im Zweierbob
© Getty

Thomas Florschütz hat bei der Bob-WM im amerikanischen Lake Placid Silber im Zweier geholt. Der 31-Jährige aus Riesa musste nur dem Schweizer Ivo Rüegg den Vortritt lassen.

Thomas Florschütz hat bei der Bob-WM in Lake Placid Silber im Zweier gewonnen.

Der 31-Jährige aus Riesa musste sich zwei Tage nach seinem Geburtstag nur dem Schweizer Ivo Rüegg um 0,22 Sekunden geschlagen geben.

Bronze sicherte sich der Amerikaner Steven Holcomb. Titelverteidiger Andre Lange (Oberhof) fuhr hinter dem Russen Alexander Subkow nur auf Platz fünf.

Karl Angerer (Königssee) wurde Neunter.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung