Cookie-Einstellungen
Wintersport

Erkrankter Kircheisen muss Weltcup auslassen

SID

Leipzig -  Björn Kircheisen muss wegen eines grippalen Infekts auf den Start beim Weltcup am bevorstehenden Wochenende im italienischen Fleimstal (Val di Fiemme) verzichten.

Das teilte der Deutsche Skiverband (DSV) mit. Für den aktuellen Weltcup-Zweiten rückt der Winterberger Stefan Tuss nach. Ob Kircheisen am 19. und 20. Februar in Klingenthal wieder antreten kann, ist noch offen.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung