Cookie-Einstellungen
Wintersport

Zweiter Saisonsieg für Axel Teichmann

SID

Davos - Axel Teichmann hat zum zweiten Mal in dieser Saison ein Weltcuprennen gewonnen. Der Bad Lobensteiner setzte sich in Davos (Schweiz) über 15 km in der klassischen Technik in 38.43,6 Minuten durch und übernahm wieder die Führung im Gesamt-Weltcup.

Platz zwei sicherte sich mit einem Rückstand von 8,8 Sekunden der Norweger Odd-Björn Hjelmeset vor dem Finnen Sami Jauhojärvi.

Tobias Angerer aus Vachendorf kam mit 30,4 Sekunden Rückstand auf Rang sechs. Rene Sommerfeldt, Franz Göring und Jens Filbrich kamen auf den Plätzen 17 bis 19 ins Ziel.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung