Cookie-Einstellungen
Wintersport

Kelly siegt erneut - Huber auf Platz sechs

SID

Park City - Michelle Kelly hat auch das zweite Weltcuprennen der Saison gewonnen. Die Kanadierin setzte sich in Park City in 1.40,43 Minuten klar vor der Amerikanerin Katie Uhländer und Amy Williams aus Großbritannien durch.

Die Berchtesgadenerin Anja Huber kam mit 1,28 Sekunden Rückstand auf Platz acht. Die Europameisterin verdrängte im zweiten Lauf noch Kerstin Jürgens von der RSG Hochsauerland, die am Ende Neunte wurde. Die Oberhoferin Marion Trott belegte Rang 15.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung