Cookie-Einstellungen
Wintersport

Deutsche Asse starten in Igls mit Siegen

SID

Igls - Mit drei Siegen sind die deutschen Rennrodler in das Weltcup-Wochenende im österreichischen Igls gestartet. David Möller, Tatjana Hüfner sowie die Doppelsitzer Patric Leitner und Alexander Resch gewannen die Rennen im Challenge Cup.

Die Weltmeisterin aus Oberwiesenthal bezwang im Finale des Preisgeldrennens Olympiasiegerin Silke Kraushaar-Pielach aus Oberhof, Möller besiegte den Österreicher Martin Abentung.

Das Erfolgsduo Leitner/Resch ließ den österreichischen Olympiasiegern Andreas und Wolfgang Linger keine Chance.

Jan Eichhorn aus Oberhof wurde bei den Einsitzern der Männer Vierter.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung