-->
Cookie-Einstellungen
Wintersport

Björgen übernimmt Führung bei Tour de Ski

SID

Nove Mesto/Tschechien - Langläuferin Marit Björgen hat nach dem zweiten Tag der Tour de Ski die Führung im Damen-Wettbewerb übernommen.

Die Norwegerin kam im tschechischen Nove Mesto nach 10 Kilometern im freien Stil als Erste ins Ziel.

Björgen lag 0,2 Sekunden vor der Schwedin Charlotte Kalla, die beim Handicap-Start dieses Rennens die schnellste Zeit erzielte. Dritte ist die Polin Justyna Kolwalczyk.

Beste Deutsche wurde Evi Sachenbacher-Stehle (Reit im Winkl) als Zwölfte. Claudia Nystadt aus Oberwiesenthal büsste durch einen Sturz wertvolle Zeit ein und kam trotz einer guten Laufleistung nur als 19. ins Ziel.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung