Volleyball

Olympia-Qualifikation: Deutsche Volleyballer vor Halbfinaleinzug

SID
© getty

Die deutschen Volleyballer haben bei der Olympia-Qualifikation die nächste Hürde mit Bravour genommen und nehmen Kurs auf das Halbfinale. In der Berliner Max-Schmeling-Halle bezwang die Auswahl von Bundestrainer Andrea Giani am Montag Belgien mit 3:0 (25:18, 25:23, 26:24).

Es war der zweite Erfolg ohne Satzverlust nach dem Auftaktsieg gegen Tschechien (3:0) am Sonntag.

Acht Teams kämpfen in der Hauptstadt im hochkarätig besetzten Feld um nur ein Ticket für Tokio. Am Dienstag (20.10 Uhr/Sport1) trifft Deutschland zum Abschluss der Gruppenphase auf Vize-Europameister Slowenien. Mit der Maximalausbeute von sechs Punkten ist das deutsche Team um Starspieler Georg Grozer aber nur noch rechnerisch von den ersten beiden Plätzen zu verdrängen.

In der Gruppe B spielen Europameister Serbien, Frankreich, Bulgarien und die Niederlande gegeneinander. Die Halbfinals finden am Donnerstag statt. Das Finale um das Olympia-Ticket steigt am Freitag.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung