Cookie-Einstellungen
Volleyball

Deutsche Frauen verpassen Endrunde

SID
Bundestrainer Giovanni Guidetti haderte mit der Leistung
© getty

Die deutschen Volleyballerinnen haben zum Abschluss des dritten Vorrundenturniers des World Grand Prix die zweite Niederlage im dritten Spiel erlitten und damit die Qualifikation für die Endrunde der besten sechs Mannschaften verpasst.

Im letzten Härtetest vor der Weltmeisterschaft in Italien (23. September bis 12. Oktober) unterlag das Team von Bundestrainer Giovanni Guidetti in Kaliningrad Gastgeber Russland mit 0:3 (25:27, 24:26, 24:26).

Einen Tag nach der 2:3-Niederlage gegen WM-Gruppengegner Italien hätten die Vize-Europameisterinnen lediglich mit einem klaren Sieg noch das Ticket für das Finale in Tokio (20. bis 24. August) lösen können.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung