UFC

UFC Fight Night live: Reyes vs. Weidman heute im TV und Livestream

Von SPOX
Dominick Reyes könnte sich gegen Chris Weidman zum Champion im Halbschwergewicht sichern.
© getty

In der nächsten Nacht ist es soweit, Dominick Reyes und Chris Weidman kämpfen um den Titel im Halbschwergewicht. Alle Infos zur Übertragung im TV und Livestream gibt Euch SPOX.

Die UFC Fight Night könnt Ihr live und in voller Länge auf DAZN sehen. Sichert Euch dazu einen kostenlosen Probelmonat.

UFC Fight Night: Wo und wann kämpfen Reyes und Weidman?

Das Oktagon für die heutige UFC Fight Night wird im Bostons TD Garden in den USA aufgebaut. Dementsprechend läuft die Übertragung hierzulande zu früher Stunde, um 3 Uhr morgens geht es zwischen den beiden Fightern zur Sache.

UFC Fight Night live: Reyes vs. Weidman heute im TV und Livestream

DAZN hat sich die exklusiven Übertragungsrechte für dieses Event gesichert. Ab 3 Uhr morgens könnt Ihr den Streamingdienst einschalten, um die Kämpfe dieser Fight Night zu sehen.

Nicht nur MMA, auch Boxen und viele andere Sportarten hat DAZN im Programm. Fußballfans kommen mit Liveübertragungen zur Bundesliga, Champions League, Europa League, Ligue 1, Serie A und La Liga voll auf ihre Kosten, dazu gibt es noch Tennis (US Open, Australian Open, French Open), US-Sport (NBA, NHL, NFL, MLB) und vieles mehr.

Probiert DAZN einfach einen Monat lang gratis aus, danach kostet der Dienst wahlweise 11.99 Euro monatlich oder 119,99 Euro jährlich.

UFC Fight Night: Die Hauptkämpfe

Das Duell zwischen Dominick Reyes und Chris Weidman ist der Hauptkampf der heutigen Nacht, aber auch im Federgewicht wartet ein spannendes Duell auf Euch. Yair Rodriguez und Jeremy Stephens treffen im direkten Rückkampf aufeinander, nachdem ihr erster Fight nach 15 Sekunden wegen einer Unsportlichkeit abgebrochen worden war. Hier sind alle Kämpfe:

GewichtsklasseKämpfer 1Kämpfer 2
HalbschwegewichtDominick Reyes (USA)Chris Weidman (USA)
FedergewichtYair Rodríguez (Mexico)Jeremy Stephens (USA)
SchwergewichtGreg Hardy (USA)Ben Sosoli (Australien)
LeichtgewichtJoe Lauzon (USA)Jonathan Pearce (USA)
Fliegengewicht (Damen)Maycee Barber (USA)Gillian Robertson (Kanada)
MittelgewichtDeron Winn (USA)Darren Stewart (Großbritannien)

UFC: Dominick Reyes gegen Chris Weidman

Reyes wurde in seiner fünfjährigen MMA-Karriere noch nie besiegt - "The Devastator" gewann alle elf Fights, sechs davon durch k.o. Gegen Weidman könnte der 29-Jährige sich zum Champion krönen, ihm steht jedoch ein ehemaliger Weltmeister im Mittelgewicht gegenüber.

Weidman feiert sein Debut im Halbschwergewicht, sein Titel aus dem Jahr 2013 liegt schon eine Weile zurück. Vier von fünf Kämpfen hatte "All-American" zuletzt verloren, weshalb er die Gewichtsklasse wechselte

Reyes vs. Weidman: Head-to-Head Stats

Dominick "The Devastator" ReyesWertChris "The All-American" Weidman
29Alter35
1,93 mGröße1.88 m
92,99 kgGewicht93,91 kg
11Siege14
0Niederlagen4
0Remis0
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung