Cookie-Einstellungen
Tischtennis

Machbare Gegner für Boll und Co.

SID
Timo Boll darf sich auf die Europameisterschaft in Russland freuen
© getty

Die Deutschen haben bei der Team-Europameisterschaft in Jekaterinburg (25. September bis 4. Oktober) in der Vorrunde eine machbare Aufgabe erwischt. Die Mannschaft um Dimitrij Ovtcharov und Timo Boll bekommt es in der Gruppe B mit Spanien, Polen und der Ukraine zu tun.

"Wir sind der klare Favorit und sollten gegen alle gewinnen können, wenn unsere Form stimmt", sagte Herren-Bundestrainer Jörg Roßkopf. Auch die deuschen Damen sind mit der Auslosung zufrieden. Der Titelverteidiger trifft auf Weißrussland, Tschechien und die Slowakei. Damen-Coach Jie Schöpp ist optimistisch: "Wenn wir unsere Leistung abrufen können, sollten wir die Gruppe überstehen."

In der Vorrunde spielen je 16 Herren- und Damen-Teams zunächst in vier Vierer-Gruppen gegeneinander. Die ersten beiden jeder Gruppe erreichen die Viertelfinals.

Alle Sport-News im Überblick

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung