Cookie-Einstellungen
Tischtennis

Ovtcharov zum Auftakt souverän

SID
Dimitrij Ovtcharov gab sich zum Auftakt in Doha keine Blöße
© getty

Europameister Dimitrij Ovtcharov hat sich bei den Qatar Open in Doha nach seiner Wettkampfpause erfolgreich zurückgemeldet. Er siegte gegen Hugo Calderano.

Der Weltranglistensechste setzte sich zum Auftakt des mit dem Rekordpreisgeld von 255.000 Dollar dotierten World-Tour-Turniers gegen den Brasilianer Hugo Calderano souverän mit 4:2 durch.

Neben Ovtcharov, der nach seinem dritten Platz zuletzt beim Europe Cup in Lausanne ein Pfeiffersches Drüsenfieber auskuriert hatte, erreichte auch der Düsseldorfer Ricardo Walther als zweiter deutscher Starter im Herren-Wettbewerb die Runde der besten 32. Im Damen-Turnier zogen von sechs Spielerinnen des Deutschen Tischtennis-Bundes die Mannschafts-Europameisterinnen Petrissa Solja und Han Ying in die zweite Runde ein.

Dimitrij Ovtcharov im Interview

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung