Cookie-Einstellungen
Tennis

Tennis - Sabine Lisicki mit erstem Match seit 2020: Comeback in den USA

SID
Sabine Lisicki hat ihre Tenniskarriere noch nicht aufgegeben.

Nach anderthalb Jahren Zwangspause hat die frühere Wimbledon-Finalistin Sabine Lisicki ihr Comeback gefeiert.

Die 32-Jährige, die im November 2020 einen Kreuzbandriss erlitten hatte, gewann ihr Auftaktmatch in der Qualifikation des ITF-Turniers im US-amerikanischen Bonita Springs mit 6:3, 6:4 gegen die Japanerin Ena Shibahara.

2013 hatte Lisicki im All England Club das Endspiel erreicht, 2014 in Hongkong den letzten ihrer vier Turniersiege gefeiert. Auch durch zahlreiche Verletzungen und eine Erkrankung am Pfeifferschen Drüsenfieber fand sie nie wieder Anschluss an die Weltspitze. Aktuell wird sie in der WTA-Weltrangliste nicht geführt.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung