Cookie-Einstellungen
Tennis

ATP Finals: Sinner ersetzt verletzten Berrettini

SID
Jannik Sinner

Der verletzte italienische Tennisprofi Matteo Berrettini (25) muss sich von den ATP Finals in Turin zurückziehen. Das gab der Wimbledonfinalist am Dienstag auf Instagram bekannt.

Ersetzt wird Berrettini beim Saisonfinale durch seinen Landsmann Jannik Sinner (20), der am Dienstagabend (21.00 Uhr) gegen den Polen Hubert Hurkacz antreten wird.

Berrettini hatte am Sonntag in seiner ersten Vorrundenpartie gegen die deutsche Nummer eins Alexander Zverev wegen Beschwerden an der Bauchmuskulatur aufgeben müssen, bis zuletzt aber um seinen Verbleib im Turnier gekämpft.

"Zu sagen, dass ich traurig bin, würde meiner Stimmung nicht gerecht werden", schrieb der Römer: "Ich fühle mich einer Sache beraubt, die ich mir mit jahrelanger Anstrengung und Schweiß erarbeitet habe."

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung