Tennis

Australian Open: Alexander Zverev gegen Stan Wawrinka im TV und Livestream sehen

Von SPOX
Nach Siegen gegen Verdasco und Rublev wartet nun Wawrinka auf Zverev.

Im ersten Australian-Open-Viertelfinale seiner Karriere trifft Alexander Zverev in der Nacht auf Mittwoch auf Stan Wawrinka. Hier erfahrt Ihr, wo Ihr das Match im TV und Livestream sehen könnt.

Willst Du beim Match Zverev gegen Wawrinka live dabei sein? Dann hole Dir Deinen kostenlosen DAZN-Probemonat und verfolge das Spiel im Eurosport-Channel!

Zverev gegen Wawrinka: Wann und wo findet das Spiel statt?

Die Begegnung zwischen Alexander Zverev und Stan Wawrina findet in der Nacht von Dienstag (28. Januar) auf Mittwoch (29. Januar) statt und ist für 4.30 Uhr deutscher Zeit angesetzt.

Die Partie wird in der Rod Laver Arena, dem größten Platz im Melbourne Park, ausgetragen. Diese bietet Platz für 14.820 Zuschauer. Benannt ist sie seit 2000 nach dem berühmten australischen Tennisspieler Rod Laver.

Australian Open: Zverev - Wawrinka im TV und Livestream sehen

Wie in den vergangenen Jahren wird auch von den Australian Open 2020 umfangreich auf Eurosport berichtet. Für den Sportsender sind unter anderem Kommentator Matthias Stach und Experte Boris Becker im Einsatz.

Außerdem könnt Ihr auf DAZN live mitfiebern: Durch die Kooperation mit Eurosport sind dort sämtliche Übertragung aus Melbourne (Eurosport 1 und Eurosport 2) im Eurosport-Channel zu sehen. Auch vom Match Zverev vs. Wawrinka verpasst Ihr beim Streamingdienst somit nichts.

Neben Spitzensport aus der Welt des Fußballs (Bundesliga, Champions League, Europa League, LaLiga, Serie A, Ligue 1, MLS) gibt es weiterhin US-Sport (NBA, NFL, MLB, NHL), Darts, Boxen und vieles mehr. Nach einem gratis Probemonat zahlt Ihr 11,99 Euro monatlich oder 119,99 Euro im Jahres-Abo.

Alexander Zverev gegen Stan Wawrinka im Liveticker verfolgen

Auch auf SPOX könnt Ihr bei der Partie live dabei sein. Dort steht ein ausführlicher Liveticker für Euch zur Verfügung, mit dem Ihr stets auf dem Laufenden bleibt.

Hier geht's zum SPOX-Liveticker Zverev vs. Wawrinka.

Australian Open: Der Weg von Zverev und Wawrinka

Während Zverev im bisherigen Turnierverlauf noch keinen Satz abgab, musste Wawrinka bereits zweimal über die volle Distanz gehen. Sowohl in Runde zwei gegen Seppi als auch im Achtelfinale gegen Medvedev benötigte der Schweizer fünf Sätze für das Weiterkommen.

ZverevRundeWawrinka
Cecchinato (6:4, 7:6, 6:3)1Dzumhur (7:5, 6:7, 6:4, 6:4)
Gerasimov (7:6, 6:4, 7:5)2Seppi (4:6, 7:5, 6:3, 3:6, 6:4)
Verdasco (6:2, 6:2, 6:4)3Isner (6:4, 4:1 Aufgabe)
Rublev (6:4, 6:4, 6:4)AchtelfinaleMedvedev (6:2, 2:6, 4:6, 7:6, 6:2)

Australian Open: Die Spiele des Tages im Überblick

Ab 1 Uhr deutscher Zeit in der Nacht auf Mittwoch stehen je zwei Herren- und Damenviertelfinals auf dem Programm. Den Auftakt macht das Duell Halep gegen Kontaveit, in der Night Session stehen sich Nadal und Thiem gegenüber.

TerminSpieler ASpieler B
29. Januar, 1 UhrAnett KontaveitSimona Halep
29. Januar, 2.30 UhrGarbine MuguruzaAnastasia Pavlyuchenkova
29. Januar, 4.30 UhrStan WawrinkaAlexander Zverev
29. Januar, 9.30 UhrRafael NadalDominic Thiem

Australian Open 2020: Preisgeld

Der Gewinner der Herren- und Damenkonkurrenz kassiert jeweils 2,555 Millionen Euro. Sollte sich Alexander Zverev den Sieg sichern, würde er die gesamte Summe an die Opfer der australischen Buschbrände spenden.

RundePreisgeld
1. Runde90.000 Australian Dollar (56.000 Euro)
2. Runde128.000 Australian Dollar (80.000 Euro)
3. Runde180.000 Australian Dollar (112.000 Euro)
4. Runde300.000 Australian Dollar (186.000 Euro)
Viertelfinale525.000 Australian Dollar (325.000 Euro)
Halbfinale1.040.000 Australian Dollar (868.000 Euro)
Finalist2.065.000 Australian Dollar (1.280.000 Euro)
Gewinner4.120.000 Australian Dollar (2.555.000 Euro)
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung