Tennis

Laver Cup live sehen: So läuft die Übertragung im TV und Stream

Von SPOX
Der Laver Cup 2019 steht in den Startlöchern.

Der Laver Cup 2019 steht in den Startlöchern. Vom 20. bis zum 22. September treten europäische Champions gegen eine Auswahl der Weltspitze an und ermitteln so das beste Tennis-Team. Wo Ihr das Spektakel live im TV und Livestream verfolgen könnt, erfahrt Ihr hier bei SPOX.

Heiß auf Weltklasse-Tennis? Dann sichere Dir jetzt Deinen DAZN-Gratismonat und erlebe den Laver Cup im Eurosport-Channel live und hautnah!

Laver Cup 2019: Austragungsort und Spielplan

Die diesjährige Ausgabe des Laver Cups findet in der Schweiz statt, genauer gesagt in der 200.000-Einwohnerstadt Genf inmitten des gleichnamigen Kantons. Ausgetragen wird der Laver Cup an insgesamt drei Tagen von Freitag, den 20. bis Sonntag den 22. September. Dabei stehen die Duelle an Tag 1 des Turniers bereits fest:

Einzel/DoppelEuropaWeltUhrzeit
EinzelDominic ThiemDenis Shapovalov13 Uhr
EinzelFabio FogniniJack Sock14.30 Uhr
EinzelStefanos TsitsipasTaylor Fritz19 Uhr
DoppelFederer/ZverervShapovalov/Sock20.30 Uhr

Laver Cup 2019: So läuft die Übertragung

Den Laver Cup 2019 seht Ihr live im Eurosport-Channel auf DAZN. Die Übertragung beginnt an jedem Spieltag jeweils um kurz vor 13 Uhr. Am Samstag startet der Sender zwei separate Übertragungen, jeweils am Nachmittag und am Abend. Natürlich ist der Laver Cup auch im Free-TV über Eurosport empfangbar.

  • Tag 1: Freitag, 20.09, 12:55 - 17:00 Uhr
  • Tag 2: Samstag, 21.09, 12:55 - 15:00 Uhr und 18:55 - 23:00 Uhr
  • Tag 3: Samstag, 22.09, 11:55 - 20:00 Uhr

Auf DAZN habt Ihr beide Eurosport-Kanale live im Stream zur freien Verfügung. Hier könnt Ihr neben dem Laver Cup übrigens auch Spitzentennis aus drei Grand-Slam-Turnieren im Jahr verfolgen. Für 11,99 Euro monatlich oder alternativ 119,99 Euro im Jahr seht Ihr auf DAZN neben Weltklasse-Tennis außerdem europäischen Spitzen-Fußball aus Champions- und Europa League, die NFL und vieles mehr.

Laver Cup 2019 im Liveticker verfolgen

Der Laver Cup wird übrigens so wie viele andere Tennisturniere auch im SPOX-Liveticker bereitgestellt. Hier verpasst Ihr garantiert keine Szene und bleibt auf dem Laufenden. In der Ticker-Übersicht verliert Ihr nie den Überblick, über die Matches, die gerade laufen.

Laver Cup 2019: Das sind die Teilnehmer

Die jeweils vier am höchsten gerankten Tennisspieler sind beim Laver Cup wie jedes Jahr gesetzt. Dazu kommen pro Team nochmal zwei Spieler, die von den Kapitänen ausgewählt werden. In diesem Jahr sind die Kapitäne der beiden Teams: Björn Borg und Thomas Enqvist für "Europa" und John und Patrick McEnroe für das Team "Welt".

Team EuropaTeam Welt
Roger FedererJohn Isner
Rafael NadalMilos Raonic
Dominic ThiemNick Kyrgios
Alexander ZverevDenis Shapovalov
Fabio FogniniTaylor Fritz
Roberto Bautista Agut (Reserve)Jordan Thompson (Reserve)

Laver Cup: Die Gewinner der vergangenen Jahre

Der Laver Cup wird erst zum insgesamt dritten Mal ausgetragen. Bislang konnte stets das Team Europa gewinnen. Ob die Europäer auch dieses Wochenende wieder die Nase vorne haben werden?

JahrSiegerErgebnisAustragungsort
2017Team Europa15:9Prag, O²-Arena
2018Team Europa13:8Chicago, United Center
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung