Cookie-Einstellungen
Tennis

Kerber startet mit Sieg

SID
Angelique Kerber setzte sich in Australien gegen Mladenovic durch
© getty

Deutschlands beste Tennisspielerin Angelique Kerber ist mit einem Sieg in die neue Saison gestartet. Annika Beck zog in Shenzhen ins Achtelfinale ein. Für Mona Barthel begann die neue Tennis-Saison dagegen mit einer Enttäuschung.

Angelique Kerber setzte sich beim hervorragend besetzten WTA-Turnier im australischen Brisbane im ersten Duell mit der Französin Kristina Mladenovic nach 73 Minuten 6:2 und 6:2 durch. Kerber ist in Brisbane an Nummer fünf gesetzt und trifft nun im Achtelfinale auf die Russin Anastasia Pawljutschenkowa.

Vor Angelique Kerber hatten bereits Sabine Lisicki und Andrea Petkovic die Runde der letzten 16 erreicht. Wimbledon-Finalistin Lisicki trifft bei dem Vorbereitungsturnier auf die Australian Open auf die Schweizerin Stefanie Vögele, Petkovic hat keine Geringere als die Weltranglistenerste Serena Williams aus den USA zur Gegnerin.

Beck in China im Achtelfinale

Die beiden 19 Jahre alten Hoffnungen Annika Beck (Bonn) und Anna-Lena Friedsam (Neuwied) sind beim WTA-Turnier im chinesischen Shenzhen ins Achtelfinale eingezogen. Die an Nummer acht gesetzte Beck setzte sich in der ersten Runde des mit 500.000 Dollar dotierten Vorbereitungsturniers auf die Australian Open mit 6:3, 6:4 gegen die Kroatin Ajla Tomljanovic durch. Friedsam schaltete überraschend die an Position vier gesetzte Serbin Bojana Jovanovski mit 6:1, 7:5 aus.

Auch Friedsam konnte sich durchsetzen und schaltete überraschend die an Position vier gesetzte Serbin Bojana Jovanovski mit 6:1, 7:5 aus.

Barthel in Auckland ausgeschieden

Mona Barthel musste dagegen in Auckland parallel eine Enttäuschung hinnehmen. Die Weltranglisten-34. aus Bad Segeberg verlor ihr Auftaktmatch in Neuseeland als Nummer sieben der Setzliste gegen die Österreicherin Yvonne Meusburger mit 4:6, 3:6.

Damit ist bei dem Vorbereitungsturnier für die Australian Open aus deutscher Sicht nur noch Julia Görges im Rennen, die in der ersten Runde auf die Italienerin Karin Knapp trifft.

Die WTA-Weltrangliste

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung