Cookie-Einstellungen
Tennis

Federer völlig problemlos - Wozniacki raus

Von Tickerer: Michael Stricz
Kurze Night-Session für den Schweizer: Federer stand gegen Mannarino 82 Minuten auf dem Court
© getty

19.56 Uhr - Cornet vs. Azarenka: Azarenka hatte definitiv schon einmal bessere Laune. Eben blaffte sie den Ball/Handtuch-Jungen ziemlich rüde an, weil dieser ihr ein Handtuch reichen wollte. Nicht sehr lady-like.

19.49 Uhr - Ivanovic vs. McHale: "Aber nicht mir!", dachte sich Ivanovic nach dem ersten Satz, kämpfte sich zurück und holt sich in diesem Moment den Sieg. 4:6,7:5,6:4 heißt es am Ende. Und das bedeutet, dass jetzt im Arthur Ashe alles vorbereitet ist für die einzig wahre Maschine der Tenniswelt. Rafael Nadal.

19.37 Uhr - Cornet vs. Azarenka: Und Cornet holt sich das Ding. Jetzt muss sich Azarenka hier richtig reinhängen. Ein verrückter Verlauf hier bisher. Azarenka hatte nach ihrem Comeback eigentlich das Momentum auf ihrer Seite. Doch dann fand Cornet ihr Herz und die Ecken des Platzes und sorgt dafür, dass es hier jetzt tatsächlich richtig spannend wird.

19.28 Uhr - Cornet vs. Azarenka: Die Sache nimmt jetzt Fahrt auf. Cornet mit dem Mörderpunkt genau longline auf die Linie. 5:1 im Tiebreak. Und die Becker-Faust gibt's hinterher.

19:25 Uhr - Kukushkin vs. Ferrer:: Uiuiuiuiui. Doch nicht so leichtes Spiel für Ferrer. Kuku holt sich den dritten Satz mit 6:4.

19.07 Uhr: Kranker Ballwechsel gerade zwischen Azarenka und Cornet mit dem besseren Ende für die Weißrussin, die jetzt schon wieder bei 4:4 steht. Ana Ivanovic hat sich ebenfalls den zweiten Satz geschnappt. Das 7:5 war allerdings ein hartes Stück Arbeit. Zwischen Ferrer und Kukushkin (bester Name übrigens) steht es im dritten 3:3. It's the magic number!

18.56 Uhr - Cornet vs. Azarenka: Auch das Batzeichen, das Azarenka auf der Brust trägt (Schweiß-Witze, höhö), hilft ihr derzeit nicht. 4:1 für Cornet. Da muss mehr kommen, von der "Maschine".

18.44 Uhr - Kukushkin vs. Ferrer: Ferrer drückt weiter aufs Gaspedal, holt sich den zweiten Satz mit 6:3.

18.40 Uhr - Cornet vs. Azarenka: Auch für die Nummer zwei der Setzliste "laaaft es ned so", wie es der hier im Bayerntrikot sitzende Kollege Kreisl sagen würde. Auch wenn ihre Gegnerin Cornet gerade mit einer recht albernen Challenge abgeblitzt ist, kassiert Aza das Break zum 1:3.

18.25 Uhr - Kukushkin vs. Ferrer: Favoriten-Proleme? Mr. Ferrer will be havin' none of that! Der Spanier macht seine Sache hier bisher ordentlich und führt nach einem 6:4 im ersten mittlerweile 4:1 im zweiten Satz.

18.16 Uhr - Kvitova vs. Riske: Und vorbei: 3:6,0:6. Wenn das in dem Tempo weitergeht, wird das ein kurzer Abend.

18.10 Uhr - Kvitova vs. Riske: Noch schlechter als für Ivanovic sieht es für Petra Kvitova aus. Die Tschechin liegt bereits 3:6, 0:5 gegen Alison Riske hinten und wird im Moment scheinbar wegen Kreislaufproblemen behandelt. Scheint aber wieder zu gehen. Ein Spiel packt sie schon noch.

18.07 Uhr - Ivanovic vs. McHale: ...und sie holt sich den Satz!

18.04 Uhr - Ivanovic vs. McHale: so hatte Ivanovic sich das sicher nicht vorgestellt. 4:5 liegt sie im ersten Satz derzeit zurück. Nochmal zur Erinnerung: McHale steht nicht einmal in den Top100 der Damen und darf jetzt zum Satzgewinn servieren...

17.58 Uhr - Kirilenko vs. Halep: Und das war's. 1:6,0:6 nach 51 Minuten. Bisschen bitter. Kirilenko hat Tränen in den Augen, als sie den Court verlässt.

17.54 Uhr - Kirilenko vs. Halep: Im Match zwischen Maria Kirilenko und Simona Halep geht's übrigens schon so richtig zur Sache. Die Russin wird hier nach allen Regeln der Kunst - man muss es sagen - zerstört. Genau das hat Kirilenko nun auch mit ihrem Schläger getan: Zu Recht. 1:6,0:4 im Moment aus ihrer Sicht.

17.44 Uhr: Die User haben übrigens schon das Rezept für Kohli ausgetüfftelt: Er muss Isner zum Nachdenken bringen. Easy. Jetzt kann man nur hoffen, dass er ab und zu bei SPOX vorbeischaut und den Ratschlag liest. Aber er scheint mir ein Mann mit Geschmack zu sein, sollte klargehen.

17.39 Uhr: Fiese Sache übrigens: Roger Federer spielte heute in der Night Session erst um 19 Uhr Ortszeit. So lange bleibe ich natürlich nicht am Ticker, es seidenn Ihr habt Bock auf ein Roundup erst gegen 5.00 Uhr. Müsst Ihr nur Bescheid sagen.

17.33 Uhr: Ich weiß ja nicht, wie es euch da so geht, aber ich habe ein gutes Gefühl was unseren Kohli heute angeht. Nachdem es ja gestern schon die eine oder andere Überraschung gab, wer weiß, wer weiß. Eines ist jedenfalls sicher: Hier verpasst ihr nichts!

17.26 Uhr: Besser hätte ich es auch nicht sagen können, unvorteilhaftes Format, aber was soll's, müsst Ihr durch. (Siehe Tweet)

17.18 Uhr: Noch tut sich hier nicht wirklich was. Nur soviel kann ich schon einmal sagen: Es ist auch heute wieder bewölkt und ich kämpfe hier noch sehr mit der Technik. Gleich bin ich dann aber voll da für Euch!

17.02 Uhr: Zunächst schwebt aber Ana Ivanovic über den Court. Die Serbin bekommt es mit Christin McHale zu tun.

16.53 Uhr: Das Tableau hat auch ohne deutsche Beteiligung einiges zu bieten. Rafael Nadal zum Beispiel gewährt Ivan Dodig eine Audienz. David Ferrer muss gegen Mikhail Kukushkin ran. Bei den Damen würde Vika Azarenka gern in die nächste Runde einziehen. Und in der Night-Session greift danach auch noch der Maestro ein. Roger Federer spielt gegen Adrian Mannarino.

16.45 Uhr: So, Herrschaften, Tag 6 der US Open steht an. Und natürlich ist der DTB wieder mittendrin im Geschehen. Bis Philipp Kohlschreiber sein Drittrundenmatch gegen John Isner beginnt (ab ca. 20 im LIVE-TICKER), dauert es allerdings noch ein wenig. Egal. Pack ma's!

Die WTA-Weltrangliste

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung