Cookie-Einstellungen
Tennis

Stanislas Wawrinka gewinnt in Portugal

SID
Stanislas Wawrinka siegte überraschend deutlich mit 6:1, 6:4 gegen den Spanier David Ferrer
© getty

Der Schweizer Tennisprofi Stanislas Wawrinka hat beim ATP-Turnier in Oeiras/Portugal den vierten Titel seiner Karriere gewonnen.

Der Weltranglisten-16. aus Lausanne setzte sich im Finale des mit 410.200 Euro dotierten Sandplatzturniers überraschend deutlich gegen den topgesetzten Spanier David Ferrer 6:1, 6:4 durch.

Der Weltranglistenvierte Ferrer verpasste seinen 21. Sieg auf der Profitour und seinen dritten Erfolg im Jahr 2013. Der 31-Jährige tröstet sich mit 39.000 Euro Preisgeld, während sich Wawrinka (28) über 74.000 Euro freut. Das Turnier war bis zum vergangenen Jahr als Estoril Open nach der Nachbargemeinde benannt und firmiert nun offiziell als Portugal Open.

Die ATP-Weltrangliste

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung