Cookie-Einstellungen
Tennis

Lisicki scheitert in Madrid an Scharapowa

SID
Sabine Lisicki musste sich im Achtelfinale Maria Scharapowa geschlagen geben
© getty

Sabine Lisicki hat beim WTA-Turnier in Madrid das Viertelfinale verpasst. Die 23-Jährige unterlag der Russin Maria Scharapowa mit 2:6, 5:7.

Maria Scharapowa (RUS) - Sabine Lisicki 6:2, 7:5

Fed-Cup-Spielerin Sabine Lisicki hat beim WTA-Turnier in Madrid eine Wiederholung ihres Wimbledon-Coups von 2012 gegen die Weltranglisten-Zweite Maria Scharapowa verpasst. Die 23-Jährige unterlag der Russin im Achtelfinale mit 2:6, 5:7.

Lisicki erwischte einen grauenhaften Start und gab ihre ersten beiden Aufschlagspiele ab - der erste Satz war damit weg. Im zweiten Durchgang vergab Lisicki, die sich insgesamt zu viele einfache Fehler leistete, bei einer 5:4-Führung sogar einen Satzball.

Im vergangenen Jahr hatte Lisicki mit einer Weltklasse-Vorstellung im Achtelfinale von Wimbledon die French-Open-Siegerin und damalige Weltranglisten-Erste Scharapowa überraschend aus dem Turnier geworfen.

WTA-Weltrangliste

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung