Cookie-Einstellungen
Radsport

Fuentes-Prozess: UCI legt Einspruch ein

SID
Eufemiano Fuentes führte Bluttdoping bei mehreren Sportlern aller Sportarten im großen Stil durch
© getty

Der Radsport-Weltverband UCI hat angekündigt, gegen die Vernichtung der bei den Ermittlungen gegen Eufemiano Fuentes sichergestellten Blutproben Einspruch einzulegen.

Die spanische Richterin Patricia Santamaria hatte vergangene Woche die Vernichtung angeordnet, um die Persönlichkeitsrechte der mehr als 200 betroffenen Athleten zu bewahren.

Auch die spanische Anti-Doping-Agentur AEA hatte bereits angekündigt, gegen die angeordnete Vernichtung der Blutbeutel zu klagen. Rafael Nadal hatte die Entscheidung ebenfalls kritisiert: "Das Bild, das unser Land durch dieses Urteil abgibt, ist nicht das Beste", sagte der Tennis-Star.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung