Cookie-Einstellungen
Radsport

Förster verlängert bei UnitedHealthcare

SID
Robert Förster hat bei UnitedHealthcare um ein Jahr verlängert
© Getty

Der deutsche Radprofi Robert Förster hat beim US-Rennstall UnitedHealthcare einen neuen Einjahresvertrag unterschrieben. Förster holte in dieser Saison bisher fünf Tagessiege.

Der deutsche Radprofi Robert Förster hat beim US-Rennstall UnitedHealthcare einen neuen Einjahresvertrag unterschrieben. Der gebürtige Markkleeberger holte in dieser Saison bisher fünf Tagessiege und eine Reihe an Podiumsplatzierungen.

"Ich bin sehr glücklich, weiter in diesem Team zu fahren. Das war bisher ein gutes Jahr für mich", sagte Förster.

Mike Tamayo, Manager des Pro-Continental-Teams, ergänzte: "Robert ist für uns eine tolle Verstärkung. Wir sind sehr froh, ihn behalten zu können". Seine bislang größten Erfolge fuhr der 33 Jahre alte Sprinter mit Etappensiegen beim Giro d'Italia (2006, 2007) und der Vuelta (2006) ein.

Die Radsport-Termine und Ergebnisse 2011

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung