Cookie-Einstellungen
Radsport

Giro 2011 mit 23 Teams

SID
Der dreimalige Tour-de-France-Sieger Alberto Contador gilt als Favorit für den Gesamtsieg
© Getty

Insgesamt 23 Mannschaften wurden zur diesjährigen Auflage des Giro d'Italia eingeladen. Alberto Contador gilt als Favorit für den Gesamtsieg des zweitgrößten Radrennens der Welt.

Die Organisatoren des Giro d'Italia haben 23 Mannschaften zur diesjährigen Auflage des weltweit zweitgrößten Radrennens eingeladen.

Neben den 18 ProTeams vergab der Veranstalter RCS Sport Wildcards an den Geox-Rennstall mit Denis Mentschow und Carlos Sastre, an Patrik Sinkewitz' Team Farnese Vini sowie an die drei italienischen Mannschaften Acqua & Sapone, Androni und Colnago.

Der dreimalige Tour-de-France-Sieger Alberto Contador gilt als Favorit für den Gesamtsieg, er hat die Rundfahrt bereits 2008 gewonnen.

Radsport: Ergebnisse und Termine

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung