Cookie-Einstellungen
Radsport

Manager zum Rapport in Remscheid

SID

L'Alpe d'Huez - Mauro Gianetti, Manager der Saunier-Duval-Mannschaft, musste nach dem Dopingfall Ricco zum Rapport beim Mutterkonzern Vaillant in Remscheid erscheinen. Das meldete die französische Zeitung "L'Equipe".

Der Sponsor des Teams, das die 95. Tour de France verließ, nachdem der Italiener Riccardo Ricco positiv auf EPO getestet worden war, erwägt einen Ausstieg aus dem Radsport.

Ein Ergebnis sei nach der Unterredung mit dem Schweizer Ex-Profi Gianetti noch nicht erzielt worden. Der Veranstalter der Deutschland-Tour hat Saunier Duval für das Rennen vom 29. August bis 6. September ausgeladen.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung