Cookie-Einstellungen
Pferdesport

Springreiter holen Gold - Nagel weiter in Führung

SID
Carsten-Otto Nagel und Stute Corradina liegen bei der EM weiter in Front
© Getty

Die deutschen Springreiter haben bei den Europameisterschaften in Madrid nach einer tollen Aufholjagd den Titel gewonnen. Die Equipe sicherte sich vorzeitig den Sieg.

Vor dem letzten Springen am Freitag hatte die Equipe noch hinter den Niederlanden auf Rang zwei gelegen. Für den Mannschafts-Weltmeister war es das siebte Teamgold in der EM-Geschichte.

Am Ende siegte die deutsche Mannschaft mit 10,41 Punkten vor Frankreich (15,95) und Großbritannien (22,46). Überragender deutscher Reiter war erneut Carsten-Otto Nagel.

Der Vize-Europameister aus Wedel bei Hamburg führte seine Stute Corradina erneut unbeschwert und fehlerfrei durch den Parcours und behauptete die Führung im Einzel mit 0,69 Punkten vor der Entscheidung am Sonntag. Neben Nagel zählten auch Janne-Friederike Meyer (Schenefeld) mit Lambrasco, Ludger Beerbaum (Riesenbeck) mit Gotha und Marco Kutscher (Hörstel) mit Cornet Obolensky zum siegreichen Team.

Mehr zum Pferdesport bei SPOX

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung