Cookie-Einstellungen
Pferdesport

Springreit-EM ohne Ehning: Plot Blue verletzt

SID
Die deutsche Equipe muss in Madrid auf Team-Weltmeister Marcus Ehning verzichten
© Getty

Die deutsche Equipe muss bei der Springreit-EM in der kommenden Woche in Madrid (14. bis 18. September) auf Team-Weltmeister Marcus Ehning verzichten.

Der dreimalige Weltcup-Sieger aus dem westfälischen Borken musste wegen einer Verletzung seines Pferdes Plot Blue kurzfristig absagen.

Weishaupt als Ersatzmann

Nach der Absage Ehnings rückte Philipp Weishaupt nach. Der frühere deutsche Meister aus Riesenbeck reist Montag als Ersatzmann in die spanische Metropole.

Zur Equipe von Otto Becker, die ab Mittwoch im Nationenpreis reitet, gehören der viermalige Olympiasieger Ludger Beerbaum (Riesenbeck) mit Gotha, Ex-Europameister Marco Kutscher (Hörstel) mit Cornet Obolensky sowie die beiden Team-Weltmeister Carsten-Otto Nagel (Wedel) mit Corradina und Janne-Friederike Meyer (Schenefeld) mit Lambrasco.

"Das trifft uns hart"

"Marcus Ehning ist nach Christian Ahlmann schon der zweite Ausfall für uns. Das trifft uns hart", sagte Bundestrainer Otto Becker, blieb aber dennoch zuversichtlich: "Ich denke, wir haben trotzdem eine starke Mannschaft und können vorne mitreiten."

Ersatzmann Weishaupt wird den Hengst Monte Bellini mitnehmen, mit dem er beim Millionen-Springen am Wochenende in Rio de Janeiro als bester deutscher Reiter Rang drei belegt hatte.

Pferdesport: News und Informationen

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung