Cookie-Einstellungen
Pferdesport

Dearly Precious Stakes an Savvy Supreme?

SID
Just Do It Please und Zulbaby gehören zu den Pferden mit Siegchancen in Monmouth
© onextwo

Im Fokus der insgesamt 12 Rennen umfassenden, Veranstaltung im Monmouth Park stehen zwei Listenrennen. Den höchsten Stellenwert besitzen dabei die Dearly Precious Stakes.

Sechs Stuten rücken in die Box um die Favoritin Savvy Supreme auf Herz und Nieren zu prüfen.

Savvy Supreme war auf höchster Ebene in den Acorn Stakes überfordert oder auch indisponiert, da sie immerhin als zweite Favoritin ins Rennen ging; nach den davor gezeigten Leistungen müsste sie hier gewinnen. Bold Affair konnte in den Jostle Stakes etwas überraschend mit Strike the Moon eine renommierte Gegnerin niederkämpfen, das ist für hier eine mehr als ausreichende Empfehlung.

Im gleichen Rennen war Amylimehouse schon etwas abgeschlagen Fünfte, heute hat sie deutlich besseren Jockey im Sattel. Maple Forest und hat auch genügend Können und Klasse um hier in die Wette laufen zu können. In den Lady Charles Town Stakes gewann Grand Kisses knapp vor den im Toten Rennen endeten Sweet Susan und Moonlit Malibu, so sind sie etwa gleich stark und sind hier auch nicht chancenlos.

Wolf Hill Stakes im zweiten Rennen Favorit

Im zweiten Listenrennen, Wolf Hill Stakes (10.Rennen/23.38 Uhr/1100 m/65.000 $) könnte der schnelle Varsity gleich sein erstes Rennen auf diesem Level gewinnen. Bei seinen beiden Siegen im Gulfstream Park brauchte der Indian Charlie-Sohn jeweils nur 54 Sekunden für den Kilometer (5 furlongs), das ist überragend, aber auch auf die dort schnelle Bahn zurückzuführen. Der Distanz- und Bodenspezialist Perfect Officer ist derzeit wieder in Hochform, gewann kürzlich Stakes-Rennen klar vor Super Chunky, der sonst recht zuverlässig im Endkampf ist, doch auch Southern Danger konnte diesen bei seinem ersten Turf-Start als Zweiter schon schlagen und muss damit hier in der Entscheidung sein.

Ju Jitsu Jax ist auf der Sandbahn zuverlässig im Endkampf, doch auf Turf konnte er noch nie gewinnen. Istishaary gewann seine Maiden-Prüfung und ein optionales Claiming Start-Ziel, aber das ist über ein Jahr her, dafür ist diese Aufgabe zum Auftakt zu anspruchsvoll.

Zip Quik lief vor zwei Jahren meist auf Gruppe-Niveau, meldete sich im März siegreich zurück, aber konnte darauf diese Leistung nicht bestätigen. Für Triple E und Rusty Charlie ist dies eine ungewöhnlich hohe Klasse.

Tipps für die Rennen:

1. Rennen: Carrietta - Thewifedoesntknow - Wish Ahead

2. Rennen: City Genius - Marias Pass - Another Love

3. Rennen: Crespano - Baffle Me - Avandas Destiny

4. Rennen: Revenue - Palooza - Witchesofwestfield

5. Rennen: Savvy Supreme - Bold Affair - Grand Kisses

6. Rennen: Feels All Right - Slews Answer - Roman Tiger

7. Rennen: Soaring Stocks - Promising Ed - Night Officer

8. Rennen: Nergal - Empty Handed - Mint Maker

9. Rennen: The Hunk - Bombast - Camp Party

10. Rennen: Varsity - Perfect Officer - Southern Danger

11. Rennen: Roses Turn - Bellezza Rosso - Tough Market

12. Rennen: Chipped Tooth - Casino Brass - Irish Latearrival

Pferdesport bei SPOX

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung