Cookie-Einstellungen
Motorsport

Formel E: 2. Rennen in Valencia heute live im TV und Livestream

Von SPOX
Heute steigt der 2. E-Prix in Valenica. Wir zeigen Euch, wie Ihr das Rennen heute live im TV und Livestream sehen könnt.

Die Formel E gastiert zum dritten Rennwochenende der Saison im sonnigen Valencia. Wir zeigen Euch, wie Ihr das 2. Rennen heute live im TV und Livestream sehen könnt.

Formel E: 2. Rennen in Valencia heute live: Ort, Datum und Strecke

Nach einem Wochenende Pause, kehrt die elektrisierte Rennklasse in Valencia ins Geschen zurück. Auf dem Circuit Ricardo Tomo im malerischen Valencia wurde die Runde den Voraussetzungen der E-Boliden angepasst. Nun ist der Circuit nur noch 3,376 Kilometer lang und die normalerweise immer schnurgerade Zielgerade wird durch eine herausfordernde Schikane gekreuzt.

Die Strecke wurde am 19. September 1999 eingeweiht und ist vor allem für die MotoGP zu einer Institution geworden. Als letztes triumphierte hier 2019 Marc Marquez mit seinem Honda. Durch das milde Klima ist der Track auch bei Formel 1 Teams eine beliebte Teststrecke.

Los geht's mit dem Rennen heute am 25. April um 14.00 Uhr live aus Valencia.

Formel E: 2. Rennen in Valencia heute live im TV und Livestream

Die Fans der Formel-E können sich freuen, da es das Rennen sowohl im Free-TV als auch im Livestream zu sehen gibt. Die Übertragung teilen sich Sat1 beziehungsweise ran.de und Eurosport.

Formel E: 2. Rennen in Valencia heute live bei Sat1

Im Free-TV ist seit dieser Saison die Formel E beim Privatsender Sat1 zu sehen. Die Moderation der Sendung übernimmt Andrea Kaiser. Am Mikrofon begrüßen Euch heute Kommentator Edgar Mielke und Ex-Audi Pilot Daniel Abt.

Vor Ort sind für Sat1 Matthias Killing und Ex-F1 Experte Christian Danner.

Über ran.de habt Ihr die Möglichkeit, das Rennen im Livestream im Feed von Sat1 zu verfolgen.

Formel E: 2. Rennen in Valencia heute live bei DAZN

Eine weitere Möglichkeit euch das im wahrsten Sinne des Wortes elektrisierende Rennen nicht zu entgehen lassen, ist DAZN. Das "Netflix" des Sports hat eine Einigung mit Eurosport getroffen.

Das bedeutet, dass Ihr mit Eurem DAZN-Abo ganz einfach die Sender Eurosport 1 und Eurosport 2 verfolgen könnt. Das Rennen läuft live auf Eurosport 2, hier ist euer Kommentator Oliver Sittler.

Zum kostenlosen DAZN-Probemonat gelangt Ihr hier.

Formel E: Der Rennkalender 2021

DatumRennenOrtStartzeit / Sieger
26. FebruarDiriyah ePrix IRiad (Saudi-Arabien)Sieger: Nick de Vries
27. FebruarDiriyah ePrix IIRiad (Saudi-Arabien)Sieger: Sam Bird
10. AprilRom ePrix IRom (Italien)Sieger: Jean-Eric Vergne
11. AprilRom ePrix IIRom (Italien)Sieger: Stoffel Vandoorne
24. AprilValencia ePrix IValencia (Spanien)15.04 Uhr
25. AprilValencia ePrix IIValencia (Spanien)14.04 Uhr
8. MaiMonaco ePrixMonteCarlo (Monaco)16.00 Uhr
19. JuniPuebla ePrix IPuebla (Mexiko)20.03 Uhr
20. JuniPuebla ePrix IIPuebla (Mexiko)20.03 Uhr
10. JuliNew York ePrix INew York (USA)22.03 Uhr
11. JuliNew York ePrix IINew York (USA)22.03 Uhr
24. JuliLondon ePrix ILondon (England)23.59 Uhr
25. JuliLondon ePrix IILondon (England)23.59 Uhr
14. AugustBerlin ePrix IBerlin (Deutschland)13.03 Uhr
15. AugustBerlin ePrix IIBerlin (Deutschland)13.03 Uhr

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung