Cookie-Einstellungen
Motorsport

Tödlicher Unfall bei Rallye in Prag

SID
Bei einer Rallye-Veranstaltung in Prag starb ein Zuschauer nach einem Unfall
© Getty

Bei einer Rallye-Veranstaltung in Prag verlor der Pole Leszek Kuzaj in einer Kurve die Kontrolle über seinen Peugeot und raste in eine Zuschauergruppe. Ein Mensch starb dabei.

Bei einem Unfall während einer Rallye-Veranstaltung in Prag sind ein Zuschauer getötet und mehrere weitere Personen verletzt worden.

Der Pole Leszek Kuzaj hatte am Samstag in einer Kurve die Kontrolle über seinen Peugeot 307 WRC verloren und war in eine Zuschauergruppe gerast. Das Rennen wurde nach dem Unfall abgebrochen.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung