Cookie-Einstellungen
Leichtathletik

Jungfleisch starke Dritte

SID
Marie-Laurence Jungfleisch blieb nur einen Zentimeter unter ihrer persönlichen Bestleistung
© getty

Die deutsche Meisterin und EM-Fünfte Marie-Laurence Jungfleisch (Tübingen) hat beim hochkarätig besetzten 36. Hochsprung-Meeting in Eberstadt den dritten Platz belegt. Die 23-Jährige übersprang 1,96 m und blieb damit nur einen Zentimeter unter ihrer persönlichen Bestleistung, die sie bei der EM in Zürich erzielt hatte.

Den Sieg sicherte sich die Litauerin Airine Palsyte mit Landesrekord von 1,98 m vor der Kroatin Ana Simic (1,96 m). Die spanische Europameisterin und Jahres-Weltbeste Ruth Beitia (1,94 m) belegte nur den sechsten Rang.

Bereits am Freitag hatte sich der Jahres-Weltbeste Mutaz Essa Barshim aus Katar mit einer übersprungenen Höhe von 2,41 m den Sieg gesichert. Er blieb damit nur einen Zentimeter unter der in diesem erreichten Bestleistung.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung