Cookie-Einstellungen
Leichtathletik

Zehnkämpfer Eaton fast in Weltrekordform

SID
Ashton Eaton war im Kugelstoßen mit 14,57 m besser als beim Weltrekord im Vorjahr
© getty

Zwei Wochen vor der Leichtathletik-WM befindet sich Zehnkampf-Star Ashton Eaton fast schon wieder in Weltrekordform.

Bei einem Test während der estnischen Meisterschaften am Wochenende in Tallinn war der Amerikaner im Kugelstoßen mit 14,57 m besser als beim Weltrekord im Vorjahr (9039 Punkte). Über 110 m Hürden war er in 13,72 gegenüber 13,70 fast gleich schnell, nur mit dem Stab blieb Eaton (5,10) deutlich hinter der Leistung beim Weltrekord zurück.

Eaton war Europameister Pascal Behrenbruch vor einer Woche zur Vorbereitung auf die WM im gut 1000 Kilometer entfernten Moskau (10. bis 18. August) nach Tallinn gefolgt. Er reiste mit Trainer Harry Marra und Ehefrau Brianne Theisen, der kanadischen Weltranglisten-Fünften im Siebenkampf, an die Ostsee.

Bei den US-Trials hatten Eaton 8291 Punkte zum Sieg gereicht. Behrenbruch kommt mit seinen 8514 Punkten als Weltranglisten-Erster zur WM, gefolgt von Rico Freimuth (Halle-Saale/8488) und Michael Schrader (Leverkusen/8427).

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung