Cookie-Einstellungen
Leichtathletik

Usain Bolt will Sprint-Triple 2016 in Rio

SID
Usain Bolt will seinen Sprint-Disziplinen treu bleiben
© Getty

Usain Bolt plant für die Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro sein Triple im Sprint über 100 Meter, 200 Meter und 4x100 Meter. "In Rio will ich meine Titel verteidigen", sagte Bolt bei einem Besuch in Neuseeland.

Damit wird der Sprinter nicht, wie von ihm zuvor angedeutet, auf die 400-Meter-Distanz oder zum Weitsprung wechseln. Der 26 Jahre alte Weltrekordler werde keine anderen Wettbewerbe in Rio ausprobieren: "Ich versuche nur, meine Titel zu verteidigen, um der Welt zu zeigen, dass ich es wieder tun kann.

Das Triple liegt im Fokus." Bolt hatte sowohl 2008 in Peking als auch in diesem Sommer in London den olympischen Dreifach-Erfolg gefeiert.

Die Mehrsport-News im Überblick

Werbung
Werbung