Cookie-Einstellungen
Darts

German Darts Championship: Zeitplan, Ort, Übertragung im TV und Livestream

Von Marko Brkic
Gabriel Clemens ist einer von vier Deutschen, die an der German Darts Championship teilnehmen.

Das älteste Turnier der PDC Europe kehrt zurück. Die German Darts Championship steht unmittelbar bevor. Zeitplan, Ort, Übertragung im TV und Livestream - SPOX liefert Euch die Antworten zu den wichtigsten Fragen.

Jetzt DAZN abonnieren und damit die German Darts Championship im Livestream verfolgen!

German Darts Championship: Zeitplan, Ort

Die German Darts Championship ist das zweite von insgesamt 13 Darts-Turnieren der PDC European Tour, die auch in Österreich, den Niederlanden, Belgien, Ungarn, Tschechien und Gibraltar stattfindet, und wird am heutigen Freitag, den 11. März, mit der ersten Runde eröffnet. Ausgetragen wird das Turnier in der Halle 39 in Hildesheim, Niedersachsen. Der Wettkampf streckt sich über das gesamte Wochenende und findet am Sonntag, den 13. März, mit dem Finalspiel sein Ende.

Von der ersten Runde an bis einschließlich dem Viertelfinale wird im Best-of-11-Legs-Modus gespielt, im Halbfinale dann im Best-of-13-Legs-Modus, im Finale im Best-of-15-Legs-Modus.

RundeDatumModus
1. RundeFreitag, 11. März 2022Best of 11 Legs
2. RundeSamstag, 12. März 2022Best of 11 Legs
3. RundeSonntag, 13. März 2022Best of 11 Legs
ViertelfinaleSonntag, 13. März 2022Best of 11 Legs
HalbfinaleSonntag, 13. März 2022Best of 13 Legs
FinaleSonntag, 13. März 2022Best of 15 Legs

German Darts Championship: Übertragung im TV und Livestream

DAZN besitzt die Übertragungsrechte für die German Darts Championship und zeigt das komplette Turnier im Livestream. So werden auch die beiden Sessions heute auf DAZN zu sehen sein. Durch die diese Sessions führt Euch das Duo bestehend aus Kommentator Flo Hauser und Experte Max Hopp.

Der Streamingdienst ist jedoch nicht nur wegen der German Darts Championship das Darts-Zuhause. Zusätzlich bietet DAZN im Laufe des Jahres nämlich eine Menge anderer Turniere an. Darunter die Premier League of Darts, vor allem aber auch die Weltmeisterschaft.

Neben Darts hat das "Netflix des Sports" zahlreiche weitere Sportarten im Angebot. Ob Spiele der UEFA Champions League, UFC-Großevents oder Wintersport - DAZN hat für jeden etwas dabei.

Das breite Livestream-Angebot von DAZN ist jedoch nur mit einem gültigen Abonnement zugänglich. Für dieses werden entweder monatliche Zahlungen in Höhe von 29,99 Euro oder jährliche Zahlungen in Höhe von 274,99 Euro benötigt.

German Darts Championship: Übertragung im TV und Livestream - WEITERE INFORMATIONEN ZU DAZN

German Darts Championship: Die heutigen Spiele der 1. Runde

Der heutige erste Spieltag ist in zwei Sessions aufgeteilt. Die erste beginnt um 13 Uhr, die zweite um 19.15 Uhr.

Martin Schindler trifft in der 1. Runde auf Jermaine Wattimena. Lukas Wenig bekommt es mit Daryl Gurney zu tun, Niko Springer mit Darius Labanauskas. Gabriel Clemens spielt morgen gegen den Sieger der Partie zwischen Dave Chisnall gegen Stefan Bellmont.

Die Matches ab 13 Uhr:

RundeSpieler 1Spieler 2
1. RundeMarko KanteleScott Waites
1. RundeAlan SoutarLuc Peters
1. RundeMartin LukemanJimmy Hendriks
1. RundeM. VandenbogaerdeM. Kleermaker
1. RundeDarius LabanauskasNiko Springer
1. RundeNathan RaffertyRicky Evans

Die Matches ab 19.15 Uhr:

RundeSpieler 1Spieler 2
1. RundeJose JusticiaGeorge Killington
1. RundeMartin SchindlerJermaine Wattimena
1. RundeDave ChisnallStefan Bellmont
1. RundeV. van der VoortGian van Veen
1. RundeDaryl GurneyLukas Wenig
1. RundeJoe MurnanKim Huybrechts
1. RundeKarel SedlacekAdrian Lewis

German Darts Championship: Die Teilnehmer

Für die German Darts Championship qualifiziert sind die besten 16 Spieler der PDC Pro Tour Order of Merit, die 24 Gewinner eines Tour Card Holder Qualifiers, die besten zwei deutschen Spieler in der PDC Pro Tour Order of Merit, zwei Gewinner eines Host Nation Qualifiers, ein Gewinner eines Associate Qualifiers, ein Gewinner eines PDC Nordic & Baltic Qualifiers sowie ein Gewinner eines East Europe Qualifiers. In Summe sind es also 48 (47, weil Price ausfällt) Darts-Profis, die am Wochenende um den Titel kämpfen.

Die Top 16 der PDC Pro Tour Order of Merit steigen erst ab der 2. Runde ein, der Weltranglistenerste Gerwyn Price fällt aufgrund einer Handverletzung aus.

Vier Deutsche nehmen insgesamt am Wettkampf in Hildesheim teil. Dabei handelt es sich um die zwei höchstplatzierten Deutschen (Stand: 10. Februar 2022) Gabriel Clemens und Martin Schindler und die beiden Host Nation Qualifiers Niko Springer und Lukas Wenig.

PDC Top 16 Spieler:

  • Gerwyn Price (fehlt verletzt)
  • Jose de Sousa
  • Michael Smith
  • Peter Wright
  • Jonny Clayton
  • Joe Cullen
  • Michael van Gerwen
  • Brendan Dolan
  • Ryan Searle
  • Rob Cross
  • Dirk van Duijvenbode
  • Dimitri Van den Bergh
  • Damon Heta
  • Luke Humphries
  • Callan Rydz
  • Krzysztof Ratajski

24 Qualifikanten mit Tour-Karte

  • Luc Peters
  • Kim Huybrechts
  • Jermaine Wattimena
  • Joe Murnan
  • Chris Dobey
  • Alan Soutar
  • Jose Justicia
  • Devon Petersen
  • Daryl Gurney
  • Darius Labanauskas
  • Dave Chisnall
  • Martijn Kleermaker
  • George Killington
  • Nathan Rafferty
  • Mensur Suljovic
  • Jimmy Hendriks
  • Vincent van der Voort
  • Jamie Hughes
  • Martin Lukeman
  • Mario Vandenbogaerde
  • Adrian Lewis
  • Scott Waites
  • Ricky Evans
  • Ted Evetts

Top 2 Gastgeberland

  • Gabriel Clemens
  • Martin Schindler

PDC Nordic & Baltic Qualifikant

  • Markko Kantele

Osteuropäischer Qualifikant

  • Karel Sedlacek

Associate Member Qualifikanten

  • Gian van Veen
  • Stefan Belmont

Deutsche Qualifikanten

  • Nico Springer
  • Lukas Wenig

German Darts Championship: Das Preisgeld

PositionPreisgeld
Gewinner£ 25.000
Finalist£ 10.000
Halbfinalisten£ 6.500
Viertelfinalisten£ 5.000
Achtelfinalisten£ 3.000
Verlierer der 2. Runde£ 2.000
Verlierer der Vorrunde£ 1.000
INSGESAMT£ 140.000
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung